Home / italienische Küche / Zucchini Carbonara
22 Juli, 2012

Zucchini Carbonara

Posted in : italienische Küche, Pasta on by : Dennis L. Schlagwörter: , , , , ,

Für 4 Personen

Zutaten:
300g Penne
1 mittlere Zucchini (gelb oder grün)
2 dicke Scheiben Speck
2 Eigelb
50ml Sahne
2 handvoll Parmesan
Pfeffer und Salz
1 kleiner Bund Thymian

Zubereitung:

Die Pasta kochen wir wie auf der Packung beschrieben. Jetzt schneiden wir den Speck in grobe Würfel und braten diese an. Bis der Speck fertig ist Vierteln wir die Zucchini längs, entfernen das Kerngehäuse und schneiden die in die selbe Größe wie die Penne.

Wenn der Speck goldbraun ist, geben wir die Zucchini in die Pfanne und schwenken Sie gut unter den Speck. Anschließend kommt der gezupfte Thymian hinzu. Dies braten wir so lange bis die Zucchini weich wir und Farbe an nimmt.

Bis es soweit ist machen wir die Soße. Dafür geben wir das Eigelb, die Sahne und die Hälfte des Parmesan in eine Schüssel und mengen alles gut durch.

Sobald die Pasta fertig ist geben wir sie in die Pfanne und schwenken sie gut unter, die Pfanne nehmen wir direkt vom Herd und warten etwas ab. Dann muss es schnell gehen. Wir tun einen Spritzer Nudelwasser hinzu und schütten die Soße unter ständigen rühren hinzu, das Ei darf nicht stocken, da die Soße sonst klumpt.

Die Soße wird immer sämiger, jetzt mit dem restlichen Parmesan die Portionen bestreuen und direkt servieren.

Schwierigkeitsgrad: durchschnittlich
Zeitaufwand: 30 Min

Teilen erlaubt!!!

Share to Facebook
Share to Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.