Home / Vegetarisch / Vegetarisches Chili
27 September, 2015

Vegetarisches Chili

Posted in : Vegetarisch on by : Dennis L. Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Für 4 Personen

Zutaten:
150g rote Linsen
700g Kartoffeln
600g passierte Tomaten
75g Suppengrün (Selerie, Karotten, Porree, Fenchel, Petersilie)
100ml Whiskey
1 Gemüsezwiebel
1 EL Tomatenmark
Je 1 Paprika (rot, gelb, grün)
1-2 rote Chilischote
1-2 Knoblauchzehen
1 kl. Dose Erbsen
1 kl. Dose Mais
1 Dose stückige Tomaten
Cayennepfeffer, schwarzer Pfeffer, Paprikagewürz (edelsüß), Salz, Koreander
Olivenöl

Zubereitung:
Die Kochvorbereitungen: Mindestens 2 Stunden bevor wir mit der Zubereitung starten, leben wir die Linsen in Wasser ein und lassen Sie aufquellen. Vor der Zubereitung stiften wir die Zwiebel, sowie die Paprika, außerdem schälen und würfeln wir die Kartoffeln. Zu guter Letzt Haken wir die Chilischote und die Knoblauchzehe. Das Suppengrün gibt es Tiefgefroren im Supermarkt.

Zwiebel, Knoblauch und die Chilischote mit etwas Olivenöl anschwitzen bis die Zwiebel glasig ist. Nun löschen wir alles mit dem Whiskey ab und lassen es so lange kochen, bis dieser nahezu komplett verkocht ist. Nun geben wir die Kartoffeln zu den Zwiebeln. Anschließend das Tomatenmark, das Suppengrün und die abgetropften Linsen. Nachdem wir alles gut umgerührt haben würzen wir alles.

Vegetarisches Chili auf der KochplatteWir unterbrechen den Schmorprozess in dem wir die stückigen, sowie die passierten Tomaten in den Topf geben und lassen alles bei mittlerer Hitze, bei geschlossenem Deckel köcheln bis die Kartoffeln fast gar sind. Zum Schluß geben wir die Paprika, den Mais und die Erbsen hinzu und lassen alles noch mal aufkochen, gegebenenfalls würzen wir nach belieben nach.

Tipp: Einfach eine Flasche Tabasco mit auf den Tisch stellen, wem es nicht scharf genug ist, kann so nachwürzen 🙂

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zeitaufwand: 30 Min.

Teilen erlaubt!!!

Share to Facebook
Share to Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.