Home / Geflügel / Hähnchengeschnetzeltes in fruchtiger Curry-Sauce
23 Februar, 2010

Hähnchengeschnetzeltes in fruchtiger Curry-Sauce

Posted in : Geflügel on by : Dennis L. Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Für 4 Personen

Zutaten:
500g Filet vom Huhn
1 Dose Pfirsiche
1 mittlere Zwiebel
400g Sahne (alternativ Cremfine)
Schnittlauch
Petersilie
Salz, Pfeffer
2-3 TL gelber Curry
1-2 EL Mehl
150ml Wasser
Olivenöl

Zubereitung:
Als erstes schneiden wir das Filet in gleich große Streifen und die Zwiebel in Würfel und braten zunächst das Fleisch im Olivenöl an und würzen es mit Salz, Pfeffer und Curry. Danach geben wir die Zwiebel dazu. Nun geben wir 200ml von dem Pfirsichsaft hinzu und lassen dies ca. 10 Min. köcheln.

Dann geben wir den Schnittlauch und die Petersilie und anschließend die Sahne dazu. Die Pfirsiche stückeln wir und geben diese ebenfalls in die Pfanne. Nach ca. 10 Min. auf mittlerer Hitze schmecken wir die Sauce ggf. noch einmal mit Curry ab. Nun verrühren wir das Mehl und das Wasser mit dem Schneebesen, so dass keine Klümpchen entstehen und geben diese Mischung unter ständigen rühren in die Sauce und lassen Sie noch einmal kurz aufkochen. Fertig!

Tipp: Dazu passen sehr gut Penne oder Basmatireis, wahlweise kann man auch statt Pfirsiche, Ananas oder Cocktailfrüchte verwenden.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zeitaufwand: 30 Min.

Teilen erlaubt!!!

Share to Facebook
Share to Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.