Home / Geflügel / Festlicher Putenbraten
28 Dezember, 2013

Festlicher Putenbraten

Comments : 1 Posted in : Geflügel on by : Dennis L. Schlagwörter: , , , , ,

Für 4 Personen

Zutaten:
1 kg Putenbrust
Salz und Pfeffer
1 Prise Zimt
1 TL Zucker
1 m.-große Gemüsezwiebel
2 Äpfel, Braeburn
1 TL Currypulver
1/2 Flasche Cidre
400ml Geflügelfond
250ml Sahne

Zubereitung:
Die Putenbrust säubern und trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Den Zucker mit dem Zimt mischen und die Putenbrust damit bestreuen. In einem Bräter oder hohen Topf scharf anbraten. Die ungeschälten Äpfel achteln, das Kerngehäuse entfernen, mit zum Putenbraten geben ganz kurz andünsten. Dann das Ganze mit Cidre ablöschen. Bräter bzw Topf verschließen und das Ganze ca. 1 Stunde auf mittlerer Hitze schmoren lassen.

Den Geflügelfond hinzufügen und mit 250 ml Sahne angießen. Die Sauce passieren und nach Bedarf noch mal abschmecken und eventuell anbinden.

Schwierigkeitsgrad: durchschnittlich
Zeitaufwand: 90 Min.

Teilen erlaubt!!!

Share to Facebook
Share to Google Plus

1 COMMENT

One thought on : Festlicher Putenbraten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.